Project Description

Für unseren Kunden, die EISENMANN GmbH, die im Bereich Lackiertechnologien für die Automobilindustrie tätig ist, haben wir einen Elektro-Container geliefert. Dieser Container enthält Schaltschränke und Stromversorgung.

Durch die Öffnungen in den Wänden können die Kabel an mehreren Stellen eingeführt und die Kabel direkt in die Schränke geführt werden.

Mit zwei Daikin-Klimageräten wird eine redundante Klimatisierung und Containerkühlung bereitgestellt.

Die komplette Elektroinstallation wurde nach der deutschen VDE-Norm durchgeführt.

Der Container hat eine Feuerbeständigkeit von 90 Minuten.

Die Standard-ISO-Containerabmessungen von 6058 x 2438 x 2850 mm ermöglichen einen wirtschaftlichen und einfachen Transport zum Endverbraucher.

Für weitere ähnliche Projekte klicken Sie hier

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auf unserer Hauptseite